Mit einem Stoma ins Freie gehen

Gloria Jiménez

Gloria Jiménez

Share on facebook
Share on whatsapp

Für Stomaträger kann es a priori etwas beunruhigend sein, in die Gesellschaft zu gehen oder irgendeine Art von Ausflug außerhalb ihrer Komfortzone zu unternehmen. Es ist üblich, über die Möglichkeit eines Lecks, das Fehlen einer angepassten Toilette, um das Stoma bei Bedarf zu versorgen, oder andere Unannehmlichkeiten, die mit dem Stomabeutel auftreten können, nachzudenken.

Machen Sie sich keine Sorgen. Um beruhigt abreisen zu können, gehen Sie vorbereitet mit einer Tasche oder einem Toilettenartikel-Set. Es wird empfohlen, alles mitzunehmen, was Sie brauchen, um einen kompletten Gerätewechsel durchzuführen, z. B. im Falle eines Lecks, sowie um den Beutel zu entleeren und das Stoma zu reinigen.

Nehmen Sie zu Ihrer Sicherheit und Ihrem Seelenfrieden alle notwendigen Materialien mit, oder zumindest das, was Sie für eine Notsituation benötigen, bis Sie an einen geeigneten oder vertrauten Ort zurückkehren können, um den Wechsel oder die Reinigung durchzuführen. Viele Stomaträger finden es beruhigend, für den Fall eines “großzügigen” Auslaufens, saubere Kleidung wie die Stomahöschen der SIIL Ostomy line dabei zu haben.

Es ist normal, dass Sie sich am Anfang, in der Eingewöhnungsphase, ungeschickt fühlen, wenn Sie mit dieser Art von Situationen konfrontiert werden, aber mit der Zeit werden Sie Vertrauen in sich selbst gewinnen, Sie werden Fähigkeiten und Ihre eigenen Tricks haben, um damit umzugehen.

Was gehört in die Kulturtasche, den Kulturbeutel oder die Kulturtasche?

1. Mehrere Ersatzbeutel.
2. Platten, die zuvor auf die erforderliche Größe zugeschnitten wurden.
3. Undurchsichtige Müllsäcke, so dass das weggeworfene Material nicht sichtbar ist.
4. Feuchte Erfrischungstücher, damit die Reinigung so schnell wie möglich erfolgen kann.
5. Kleiner Spiegel für diejenigen, die ihn brauchen.
6. Paste, Ringe, alles Material, das Sie für den Wechsel des kompletten Gerätes benötigen. Falls Sie Paste verwenden, können Sie den Trick anwenden, eine mit Paste gefüllte Plastikspritze mitzuführen, damit das Auftragen der Paste schneller und sauberer geht.

Bei Frauen können Sie alles einfach in einer großen Tasche transportieren und bei Männern gibt es kleine Taschen, oder für ein größeres Set verwenden Sie einen Rucksack.

Aber mit dem nötigen Vertrauen können Sie das Gepäck reduzieren.

In SIIL haben wir kleine Kulturbeutel, um Ihr Grundmaterial für jeden Ausflug vorzubereiten, sowie große Kulturbeutel, die für diejenigen geeignet sind, die mehr Material tragen müssen und sich dadurch sicherer fühlen.

Comparte este post:

Share on facebook
Share on whatsapp
Shopping cart
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Continue shopping

Log in: